„…aber genau das hab ich doch gemeint.“ So oder so ähnlich klingt es, wenn die gesendete nicht die verstandene Botschaft ist. Daher führt erfolgreiche Kommunikation nicht über die Frage „Was habe ich gemeint“, sondern „Was hat mein Gegenüber verstanden“. Die Ausrichtung an den Empfänger, sprich Kunden, ist Aufgabe der PR. Dabei die Botschaft des Senders unverändert zu lassen, ist Ziel erfolgsversprechender PR.

DORIS STRUGL

Im Wirtschaftsressort der Tageszeitung DER STANDARD in Wien begann 2008 die Laufbahn von Doris Strugl als Journalistin. Ihre nächste Station war das ORF-Zentrum Küniglberg; danach verschlug es die gebürtige Welserin wieder in ihr Heimatbundesland, wo sie im ORF-Landesstudio Oberösterreich im Bereich Information als TV- und Radioredakteurin über fünf Jahre tätig war. Parallel dazu war sie bei der Austria Presseagentur beschäftigt und gründete 2009 ihre Agentur – damals noch unter ihrem Geburtsnamen Doris Nentwich. 2010 übernahm sie zusätzlich die Stelle als Pressesprecherin in einem Krankenhaus in Linz und verantwortete die Bereiche interne und externe Kommunikation sowie Marketing und PR.

Weil sich der Kundenstamm von Jahr zu Jahr vergrößerte, entschied Doris Strugl 2015 sich ausschließlich ihrem Agenturgeschäft zu widmen. Neben der Moderation von Fachveranstaltungen wie Symposien, Kongressen, Podiumsdiskussionen arbeitet sie seither als freie Journalistin (u.a. für die Verlagsgruppe News) und gestaltet Corporate Publishing Produkte für Unternehmen (Gesundheits-, Mitarbeiter- und Kundenmagazine). Durch ihre langjährige Erfahrung als Journalistin und Pressesprecherin ist Doris Strugl auch gefragte Medien- und Interviewtrainerin und PR-Beraterin.

STRATEGISCHE PR

Kennen sie den Gedanken „Der/die spricht, ohne etwas zu sagen“? Das ist für den Zuhörer nicht nur langweilig, es ist vor allem vertane Liebesmüh, die oft auch noch Geld kostet. Ganz wichtig ist die Definition des Ziels und davon abgeleitet die Formulierung der Botschaften. Diese sollen möglichst konkret und zielgruppengerichtet sein. Deshalb beginnt Doris Strugl bei ihren Kunden immer mit der Frage „Was wollen sie denn eigentlich erreichen und welche inhaltliche Message sollen die Menschen in Erinnerung behalten.“ Erst nach dieser Antwort kann die Entscheidung fallen, auf welchem Weg bzw. über welche Kanäle die Botschaft veröffentlicht werden soll. Nach vielen Jahren im Journalismus und der PR, geht es Strugl immer um die Erarbeitung von Content, in welcher Form auch immer, er dann verbreitet wird. Gute PR „erzählt“ immer Geschichten, die die jeweilige Zielgruppe ansprechen und emotionalisieren sollen.

CORPORATE PUBLISHING

Neben der klassischen Werbung und PR setzen viele Unternehmen auf eigene Medien (Corporate Publishing), um ihre Botschaften an für sie relevante Zielgruppen (Kunden, Mitarbeiter, etc.) zu kommunizieren. Dabei vertrauen sie der Expertise von Doris Strugl, die Themen und Inhalte abgestimmt auf die Zielgruppe und das jeweilige Medium (Print, Online) erarbeitet und redaktionell aufbereitet. Überwiegend verantwortet sie Inhalte von Print- und Online-Medien im Zusammenhang mit Gesundheit, Gesundheitspolitik, Sport, Ernährung und Wirtschaft.

Vereinbaren Sie ein persönliches Beratungsgespräch.

MODERATION

Seit 2009 steht Doris Strugl regelmäßig auf der Bühne und führt durch das Programm von Fachveranstaltungen. Umfassende Recherche und sorgfältige Vorbereitung sind für sie Basis jeder gelungenen Moderation. Kunden und Auftraggeber schreiben Strugl eine hohe Kompetenz in den Bereichen Gesundheit, Wirtschaft und Politik zu. Neben dem Fachwissen schätzen sie die Professionalität, Spontanität und Flexibilität von Doris Strugl, bei deren Moderationen neben der Information auch die Unterhaltung im Sinne des Publikums nicht zu kurz kommt.

MEDIENTRAINING

Jahrelang hat Doris Strugl für ORF-Beiträge, APA-Berichte und verschiedene Zeitungs- und Magazin-Artikel Interviews geführt. Als Pressesprecherin stand sie selbst regelmäßig vor der Kamera und informierte Medien auch in Form von Aussendungen, Pressekonferenzen und Interviews. Diese Erfahrung macht Doris Strugl heute zur gefragten Medien- und Interviewtrainerin. U.a. war sie jahrelang als Trainerin für die Medizinische Fortbildungsakademie der Ärztekammer Oberösterreich tätig und hält Seminare für den Wirtschaftsbund Oberösterreich.

Die richtige Vorbereitung auf ein Interview ist entscheidend.
Lassen Sie uns gemeinsam Ihre Inhalte und Botschaften erarbeiten.

EMPFEHLUNGEN UND REFERENZEN

Referenz Placeholder

Johann Haidinger, Landesdirektor Donau Versicherung OÖ

Doris Strugl hat uns bei der Organisation unserer 150 Jahre – Jubiläumsfeier erstklassig unterstützt. Mit ihrer langjährigen Erfahrung und ihrem ausgezeichneten Netzwerk stand sie uns bei der Vorbereitung der Veranstaltung kompetent zur Seite. Ihr freundliches und gewinnbringendes Auftreten auf der Bühne machte ihre Moderation unterhaltsam und kurzweilig und unsere Veranstaltung zum gelungenen Event! Vielen Dank dafür!

 

 

Helmut Fallmann

Professor DI Helmut Fallmann, Vorstandsmitglied Fabasoft AG

„Doris Strugl bringt alle Voraussetzungen für eine ausgezeichnete Moderation mit: Redegewandtheit, Verständlichkeit, Spontanität und Kreativität. Deshalb arbeiten wir bei unserem wichtigsten Kundenevent – den Fabasoft egovdays – gerne mit ihr zusammen.“

Ina Sabitzer

Mag. Ina Sabitzer, Corporate Profiling Expertin und Moderatorin

„Doris Strugl ist eine Moderatorin mit Herz und Hirn. Sie vermittelt komplexe Inhalte mit hoher Kompetenz und schafft mit Charme und Einfühlungsvermögen eine angenehme Atmosphäre für das Publikum. Bei ihr spürt man, dass sie mit Leidenschaft bei der Sache ist und für das brennt, was sie tut. Ihre Spontanität und Flexibilität auf der Bühne geben jedem Auftraggeber die Sicherheit, dass die Veranstaltung in den besten Händen ist. Es gibt selten KollegInnen, die ich ohne Vorbehalte jederzeit weiterempfehlen würde. Sie ist eine davon.“

  • Academia Superior
  • Ärztekammer Oberösterreich
  • Austromed
  • Business Upper Austria
  • Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft(BMWFW)
  • Donau Versicherung Oberösterreich & Niederösterreich
  • Fabasoft
  • FH Oberösterreich
  • HTL Wels
  • Hypo Oberösterreich & Vorarlberg
  • Kepler Universitätsklinikum
  • Klinikum Wels-Grieskirchen
  • Konventhospital Barmherzige Brüder Linz
  • LASK Linz
  • Medizinische Fortbildungsakademie (MedAk) OÖ
  • Ordensklinikum Linz – Barmherzige Schwestern Elisabethinen
  • Österreichische Gesellschaft für Dekubitusprävention
  • Österreichische Gesellschaft für Schmerzmedizin
  • Strasser Steine
  • tech2b
  • Verlagsgruppe News
  • Wirtschaftsbund Oberösterreich
  • Wirtschaftskammer Oberösterreich
  • u.v.m.

Nehmen Sie Kontakt mit Doris Strugl auf

Kontakt

Links

Rechts